Zurück zur Liste

Sozialassistent, Gesundheits- / Pflegeassistent oder Quereinsteiger (m/w/d) für die Unterstützung psychisch erkrankter Menschen

©Diakonie/Ciccolella
Arbeitgeber
Stiftung Das Rauhe Haus | Sozialpsychiatrie Region Mitte
Stellenart Stelle für Assistenzkräfte
Arbeitsfeld Pflege / medizinische Versorgung
Stellenumfang Vollzeit
Arbeitsort Beim Rauhen Hause 21, 22111 Hamburg
Befristung befristet
Eintrittsdatum sofort

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.

Lust auf eine neue berufliche Herausforderung?

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Sozialassistenten, Gesundheits- / Pflegeassistenten oder Quereinsteiger (m/w/d) für die Unterstützung psychisch erkrankter Menschen mit 39 Wochenstunden (auch weniger möglich), befristet für 2 Jahre

Das Rauhe Haus ist ein diakonisches Unternehmen. Wir sind nahe an den Menschen. Wir stehen für die Werte der Sozialen Arbeit. Wir setzen uns für innovative Entwicklungen ein.

Der Stiftungsbereich Sozialpsychiatrie unterstützt rund 600 Menschen mit psychischen Erkrankungen. In der Region Mitte gibt es differenzierte Leistungsangebote im ambulanten und stationären Setting der Eingliederungshilfe. Unsere Aufgabe ist es, psychisch erkrankte Menschen in ihrer Selbstständigkeit und Selbstbestimmung zu fördern und ihnen eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Gemeinsam mit einem großen multiprofessionellen Team unterstützen Sie Menschen bei der Bewältigung ihres Alltags.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind Alltagsunterstützer*in und helfen psychisch erkrankten Menschen in unterschiedlichen Wohnsettings bei der Selbstsorge und der Bewältigung von Alltagsaufgaben.
  • Sie sind Motivator*in für Menschen, die ihre Körperpflege, ihre Zimmerreinigung, das Zubereiten ihrer Mahlzeiten und Einkauf möglichst selbst schaffen möchten.
  • Sie arbeiten gern zu unterschiedlichen Zeiten und übernehmen im Schichtdienst Aufgaben im Wohnhaus(07.30 früh oder bis 19.00 Uhr spät).
  • Sie nehmen regelmäßig an Teambesprechungen teil.
  • Sie dokumentieren Ihre Tätigkeiten mit unserer Dokumentationssoftware.

Was Sie mitbringen

  • Sie haben eine abgeschlossene Qualifizierung als Sozialassistenz oder Gesundheits- und Pflegeassistenz oder sind Quereinsteiger*in mit entsprechender Erfahrung.
  • Sie möchten die Chance, im sozialpsychiatrischen Arbeitsfeld Fuß zu fassen, ergreifen und haben ggf. Erfahrungen in der Betreuungsarbeit oder Pflege gesammelt.
  • Idealerweise haben Sie Erfahrungen in Umgang und Pflege von Menschen mit Beeinträchtigungen.
  • Sie verfügen über eine gute Organisationsfähigkeit und haben eine planvolle, zielorientierte Arbeitsweise.
  • Sie haben Freude an multiprofessioneller Teamarbeit und verfügen über einen kooperativen, kommunikativen und verbindlichen Arbeitsstil.

Was wir Ihnen bieten

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe in verlässlichen Strukturen
  • eine sehr respektvolle, wertschätzende und verbindliche Zusammenarbeit
  • Wir unterstützen aktiv Ihre Möglichkeiten zur fachlichen Fortbildung und persönlichen Weiterentwicklung. 
  • Sorgfältige Einarbeitung, kollegiale Beratung und Supervision sind uns wichtig.
  • Wir zahlen nach TVLS mit zusätzlicher Altersvorsorge.
  • Uns zeichnet eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur aus, die sich in einer hohen Bereitschaft  nach individuellen Lösungen zeigt.
  • HVV Profiticket

Kontakt

Stiftung Das Rauhe Haus | Sozialpsychiatrie Region Mitte
Beim Rauhen Hause 21
22111 Hamburg



jpudziow@rauheshaus.de
65591-283